Welpenerziehung

Welpenerziehung

Wie werde ich mit meinem Welpe (8.-16. Woche) ein gutes Team im Alltag?

Die Welpenzeit ist eine der wichtigsten Phasen, in der die Grundlagen des gesamten Hundelebens gelegt werden. Gerade in dieser Zeit entsteht oft ein Verhalten was später zu Problemen führen kann.
Um dies zu vermeiden zeigen wir Ihnen, wie Sie und Ihr Hund zu einem tollen Team zusammenwachsen können.

Spiel & Spaß steht an erster Stelle!  Sowie spielerische Übungen und Bindungsspiele mit Frauchen oder Herrchen. Die Priorität liegt hier auf der Vermittlung von Kommunikation und Körpersprache zwischen Hund und Halter liegt, sowie der positiven Bestärkung beim Lernen um eine gute Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund aufzubauen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Welpenerziehung in Einzelstunden an.
Die Inhalte der Stunden werden Kommunikaion & Körpersprache, Grunderziehung und Gewöhnung an Umweltreize sein.

Denken Sie daran: Was Ihr Hund in der Prägephase erlebt (positiv wie negativ), vergisst er sein Leben lang nicht mehr!